Kultur

Aktuell Geschichte Kultur

Frischzellenkur „Cinquantenaire 2030“

Ehrgeiziger „Masterplan“ für die Neuausrichtung der Museums- und Parklandschaft am Rand des EU-Viertels Von Hajo Friedrich Die 200-Jahr-Feierlichkeiten des Königreichs Belgien im Jahr 2030 werfen ihre Schatten voraus. Das einstmals zum 50-jährigen Jubiläum der belgischen Unabhängigkeit geschaffene Ensemble aus Park, Ausstellungshallen und später einem Triumphbogen soll nicht nur grundlegend renoviert […]

Aktuell Kultur

„Welche Mächte steuern unser Leben?“– Brüsseler Oper will „Gegenreaktionen“ zum Fatalismus provozieren

Von Hajo Friedrich Das europaweit hoch angesehene „Théâtre Royal de la Monnaie“ bietet auch in der kommenden Saison ein anspruchsvolles und innovatives Opern- und Konzert-Programm. Den die beiden kommenden Spielzeiten übergreifenden Slogan „There will be fate“ – die angebliche Unabwendbarkeit des Schicksals – wolle die Monnaie kreativ interpretieren, sagte der Direktor und […]

Belgien Kultur

Das etwas andere Magritte-Museum

Von Michael Stabenow Es gehört zweifellos zu den Publikumsmagneten in Brüssel: Das 2009 an der Place Royale in der Innenstadt eröffnete „Magritte Museum“ (https://musee-magritte-museum.be) lockt auf einer Fläche von rund 2.500 Quadratmetern mit mehr als 230 Originalwerken des Surrealisten René Magritte (1898 bis 1967). Rund 300.000 Besucher pilgern Jahr für […]

Aktuell Kultur

Endlich wieder Tanztheater für Kinder zum Advent

  Von Merten Barnert und Reinhard Boest Am 4. Dezember 2022 war es so weit. Nach erzwungener dreijähriger Coronapause konnte die Tanzkompanie Neustrelitz aus Mecklenburg-Vorpommern endlich wieder in Brüssel gastieren. Seit über 25 Jahren ist sie ein kultureller Botschafter des Landes, in Brüssel vor allem durch das traditionelle Kinderballett zur […]

Kultur Ratgeber

Ein Museums-Pass für ganz Belgien

Von Reinhard Boest Den “Museums-PASS-Musées” gibt es seit 2018. Für 59 Euro im Jahr eröffnet er den Zugang zu mehr als 200 Museen in ganz Belgien für alle Einwohner des Landes. Außerdem ist der Eintritt zu Sonderausstellungen in den teilnehmenden Museen gratis oder vergünstigt. Die Liste der teilnehmenden Museen wird […]

Kultur

Ausstellung “Phallus – Norm und Form” im Universitätsmuseum Gent

Von Ferdinand Dupuis-Panther Der Penis scheint allgegenwärtig, in Höhlenzeichnungen, auf WC-Türen gekritzelt, in sozialen Medien. In wissenschaftlichen Untersuchungen wird dem männlichen Geschlechtsorgan im Vergleich zu den weiblichen Genitalien mehr Aufmerksamkeit geschenkt. In der Ausstellung “Phallus – Norm und Form” im Genter Universitätsmuseum (GUM) richten Wissenschaftler und Künstler den Blick sozusagen […]