Schlagwort: Belgien

Aktuell Die Leute

Aufstieg und Fall des Conner Rousseau

Conner Rousseau © Christophe De Muynck Von Michael Stabenow Am vergangenen Montag, dem 13. November, ist Conner Rousseau 31 Jahre alt geworden. Von etwaiger Feierlaune ist nichts geblieben. Vier Tage später, am Freitagabend, zog der seit November 2019 amtierende Parteichef der flämischen Sozialisten (Vooruit) selbst die Reißleine und verkündete nach […]

Aktuell Europa

Absurde Streitereien um Zucker-Tütchen

Von Heide Newson Das Ziel, Plastikmüll zu reduzieren, und das Recycling zu vereinfachen, ist völlig richtig, und wird von der Mehrheit nicht nur belgischer Bürger begrüßt. Dass es zuviel Verpackungen gibt, kann man auch jede Woche sehen, wenn sich große Mengen an Kartons, oft mit der Aufschrift verschiedener Lieferdienste, am […]

Aktuell Wirtschaft

Aachens Parkhäuser werden europäisch

Von Reinhard Boest Viele fahren aus Brüssel oder von anderswo in Belgien regelmäßig nach Aachen zum Einkaufen. Sei es der Durst auf deutsches Bier, die Suche nach der passenden Kleidergröße, die belgische Modeläden nicht führen, oder einfach das häufig niedrigere Preisniveau in Deutschland: Gründe gibt es genug. Und Aachen ist […]

Aktuell Medien

Der plötzliche Tod von “Metro”

Von Reinhard Boest Mit “Metro” geht es zu Ende. Nein, nicht die Metro-Linie 3 in Brüssel, obwohl manche das wohl befürchten (oder wünschen). Die Rede ist von der Gratiszeitung, die vor allem in Bahnhöfen und Metrostationen in ganz Belgien ausliegt und deren Lektüre für viele zu einer täglichen Gewohnheit auf […]

Aktuell Das Land Kultur

Horta und die Grammatik des Jugendstils

  Von Heide Newson Das Jahr 2023 steht ganz im Zeichen des Brüsseler Jugendstilmeisters Victor Horta. Bis zum 17. Januar 2024 können sich die Liebhaber des Jugendstils in Europas Hauptstadt weiter von floralen Ornamenten, fließenden Formen und anmutigen Arabesken verzaubern lassen. Ein besonderes Highlight in dieser faszinierenden Bandbreite ist die […]

Aktuell Die Leute

Von der Bildungs- und der Stakkatosprache

Von Marion Schmitz-Reiners Im Rahmen der „Woche für Deutsch“, organisiert vom Belgischen Germanisten- und Deutschlehrerverband (BGDV) mit Unterstützung unter anderem der Deutschen Botschaft, hat der Sprachwissenschaftler Roland Kaehlbrandt an der Universität Antwerpen sein Buch „Deutsch. Eine Liebeserklärung“ vorgestellt. Das Publikum im Hörsaal war hingerissen. Die deutsche Sprache sei barsch, ungelenk, […]