Schlagwort: Ostbelgien

Ratgeber Recht Veranstaltungen

“Immobilien in Belgien” – ein ostbelgischer Ratgeber

Von Heide Newson Es war nicht die erste gemeinsame Veranstaltung, die die hessische Landesvertretung zusammen mit der Deutschsprachigen Gemeinschaft in ihren Räumlichkeiten in Brüssel durchführte. Auf Initiative von Ministerpräsident Oliver Paasch, der Leiterin der Vertretung Ostbelgiens in Brüssel Eva Johnen sowie dem Leiter der hessischen Landesvertretung Friedrich von Heusinger stellte […]

Die Leute

Wechsel im Parlament der Deutschsprachigen Gemeinschaft

Von Heide Newson Karl-Heinz Lambertz, langjähriger Parlamentspräsident der Deutschsprachigen Gemeinschaft, hatte schon länger angekündigt, dass er am 30. Januar zurücktreten wolle. Und an diesem Tag übergab er das Zepter an seinen Parteikollegen Charles Servaty, der zum neuen Parlamentspräsidenten gewählt wurde. In einer kurzen Ansprache dankte der 56-Jährige Servaty seinem Vorgänger […]

Belgien Politik

Macht der Ostbelgische Bürgerdialog Schule?

             Von Reinhard Boest Seit 2019 gibt es in der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens einen institutionalisierten Bürgerdialog. Belgieninfo hat über dieses Projekt, mit dem Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit gegeben werden soll, sich stärker an den Angelegenheiten ihres Gemeinwesens zu beteiligen, ausführlich berichtet (Bürgerdialog Ostbelgien: erster […]

Aktuell Europa

60 Jahre “Rede an die deutsche Jugend” – ein leidenschaftliches Plädoyer der Jugend für Europa

Von Reinhard Boest Die Sitzungswochen des Europäischen Parlaments in Brüssel waren von jeher gleichbedeutend mit einem fast unüberschaubaren Angebot an Veranstaltungen der vielen Akteure im Umfeld der europäischen Institutionen. Nach der langen Corona-bedingten Auszeit ist man jetzt endlich wieder bei “normalen” Zustände zurück, und damit haben viele die Qual der […]

Aktuell Die Leute

Empfang zum Festtag der “letzten Belgier”

Von Heide Newson und Reinhard Boest Es gehört schon längst zur Brüsseler Tradition, und am 15. November war es wieder so weit. Der Festtag Ostbelgiens, der mit dem Fest des Königs zusammenfällt, wurde in der Vertretung in Brüssel in fröhlicher Runde gefeiert. Geladen hatten der Präsident des Parlaments, Karl-Heinz Lambertz, […]

Aktuell Medien

BRF-Fernsehen jetzt auch auf der RTBF Auvio-App

           Von Heide Newson Gute Nachrichten für diejenigen, die gern die Fernsehprogramme des deutschsprachigen Belgischen Rundfunks (BRF) verfolgen möchten. Die Videoinhalte des BRF sind ab sofort auch in der Auvio-App der RTBF (Radio-télévision belge de la Fédération Wallonie-Bruxelles) zu sehen. Damit bietet der BRF zusätzlich zur eigenen Mediathek eine weitere […]

Aktuell Wanderungen

Wanderungen in Belgien – Im Wald der Herzöge

(Länge rund 8 Kilometer, ca. zweieinhalb Stunden Laufzeit. Ausgangspunkt: Parkplatz am „Haus Ternell“, Monschauer Straße Ternell 2, 4700 Eupen; Knotenpunkte 96,36,25,49,5,71,62.) Von Michael Stabenow Rundwanderungen haben den Vorteil, dass man sie in beiden Richtungen zurücklegen kann. Bei diesem gut acht Kilometer langen Rundweg im Hertogenwald südöstlich von Eupen sind wir […]

Geschichte Wanderungen

Auf den Spuren von und rings um Neutral-Moresnet

Von Michael Stabenow Wer auf der Autobahn E40 nach Deutschland fährt, lässt diesen Flecken in der Regel meist links liegen. Dabei lohnt sich ein Abstecher nach Kelmis, mit rund 11000 Einwohnern zweitgrößte Gemeinde im deutschsprachigen Ostbelgien. Das „Museum Vieille Montagne“ lässt Besucher in die Geschichte des einst größten Zinkabbaugebiets Europas […]

Gesundheit

Enge deutsch-belgische Abstimmung bei Corona-Bekämpfung

Von Michael Stabenow. Der jüngste rasche Anstieg der Corona-Neuinfektionen in Belgien zwingt zu mehr eigenverantwortlichem Verhalten jedes Einzelnen. In dieser Einschätzung waren sich am Mittwoch Oliver Paasch, Ministerpräsident Ostbelgiens, sowie Martin Kotthaus, deutscher Botschafter in Belgien, auf einer von „Belgieninfo“ organisierten virtuellen Diskussionsveranstaltung einig. „Je weniger wir uns alle bewegen, […]

Das Land

100 Jahre Ostbelgien- und der belgische Senat „rockt“

Von Heide Newson. So was hatte der Belgische Senat in seiner altehrwürdigen Geschichte noch nicht erlebt. Anlässlich des 100. Geburtstags Ostbelgiens, der am 9. Januar im Senat mit mehr als 250 Gästen mit Theater, Tanz und Musik gefeiert wurde, klatschten und rockten zuletzt alle Anwesenden.   Von DG-Ministerpräsident Oliver Paasch, […]

Aktuell Kultur

Buchempfehlung – Roman “Grenzgänger”

Von Matthieu Hornung.  “Grenzgänger” ist für mich eine absolute Buchempfehlung – insbesondere für jene, die Ostbelgien und der Aachener Region verbunden sind! Das erste Buch seit langem, das mir den Schlaf geraubt hat! Und ein Buch, das Lust auf das Lesen anderer Kriminalromane von Mechtild Borrmann macht. “Regiokrimis” sind in […]