Schlagwort: Belgien

Das Land

Globaler Hopfengipfel im Bierland Belgien

Von Heide Newson. Belgien verfügt nicht nur über die größte Brauerei weltweit, sondern ist auch für seine Bierkultur und Hopfenqualität bekannt. Doch es ziehen dunkle Wolken über die Anbauflächen sowie die Ernte-und Marktaussichten der Hopfenanbauer. Der Klimawandel und die Anforderungen beim Schutz der Umweltressourcen stellen die Hopfenanbauer vor enorme Herausforderungen, […]

Ratgeber

Adieu 1- und 2-Cent-Münzen

Von Sandra Parthie. Ab dem 1. Dezember sind Einzelhändler in Belgien gesetzlich verpflichtet, Rechnungsbeträge auf die nächsten 5 Cents ab- bzw. aufzurunden. Damit sollen 1 und 2 Cent-Münzen künftig obsolet werden.  Das heißt: 1 und 2 Cents werden auf 0 Cents abgerundet; 3 und 4 Cents auf 5 Cents aufgerundet; […]

Belgien Politik

Ein aussergewöhnlicher Alptraum

Von Frank Schwalba-Hoth. Ein Gericht entscheidet, die belgische Regierung weigert sich, dem Urteil Folge zu leisten. Doch der Reihe nach: K.F. ist eine junge Marokkanerin, zivilgesellschaftliche Aktivistin, Geschäftsfrau, Consultant und Journalistin. Sie ist neben Marokko in Europa, Südafrika und Australien (Vorsitzende der Australian Arab Chamber of Commerce) aktiv. Ich traf […]

Panorama

Ein buntes Belgien-Mosaik

  Von Marion Schmitz-Reiners. Nur neun Monate nach dem Erscheinen des Buches “Benelux – Porträt einer Region” hat der Berliner Ch. Links Verlag ein neues, ausschließlich Belgien gewidmetes Buch vorgelegt: „Belgien – Ein Länderporträt“ von Bernd Müllender. Der Autor lebt in Aachen und betrachtet das benachbarte Königreich, in dem er […]

Newcomer Ratgeber

Berühmte Belgier, aber wer kennt sie?

Berühmte Belgier? Das ist eigentlich ein Widerspruch in sich. Zum einen, weil die historischen Einwohner des heutigen Belgien unter den wechselnden Herrschaften von Franzosen, spanischen und österreichischen Habsburgern oder Oraniern keinen dringenderen Wunsch hatten, als möglichst ungesehen und ungeschoren durch ihr kleines Leben zu kommen. Zum zweiten, weil große Landeskinder […]

Aktuell Politik

„Belgien wächst auseinander“: Diskussion in der DG-Vertretung in Brüssel

„Steht die Existenz des belgischen Bundesstaates auf dem Spiel?“ Mit dieser rhetorischen Frage eröffnete Ministerpräsident Karl-Heinz Lambertz den überwältigend gut besuchten Diskussionsabend am 30. Oktober 2007 in der Vertretung der Deutschsprachigen Gemeinschaft in Brüssel. Die Antwort darauf sei nein, fuhr er fort: „Aber wir brauchen mindestens zwei Stunden, um das […]

Aktuell Geschichte

Belgien, ein Zufallsprodukt/3. Teil: Wann zieht Barroso nach Straßburg um?

“Belgien als Föderalstaat ist gescheitert. Das Land erweist sich seiner europäischen Berufung als Gastgeber nicht gewachsen. In Brüssel handelt kein Parlament, in der Provinz tagen Parlamentchen. Den dramatischen Forderungen der Radikalen antworten die demokratischen Parteien mit Berührungsängsten und taktischen Spielen.” In Belgien handelt es sich nicht mehr um eine Regierungs- […]