Schlagwort: Belgien

Aktuell Belgien Politik

Die Wallonie bekommt eine neue Regierungskoalition “ohne Tabus”

Von Reinhard Boest Fast genau einen Monat nach den Europa-, Föderal- und Regionalwahlen in Belgien stehen zwei weitere neue Regierungskoalitionen (von insgesamt sechs). Traditionell war die Deutschsprachige Gemeinschaft am schnellsten: Schon am 14. Juni, fünf Tage nach der Wahl, konnte Ministerpräsident Oliver Paasch eine neu formierten Koalition aus seiner regionalistischen […]

Aktuell Belgien

Belgische Zerreißprobe am flämischen Feiertag

Schwarz-Gelb statt Schwarz-Gelb-Rot: Die belgische Flagge auf der Brüsseler Kathedrale zeigt sich derzeit in den „flämischen Farben“ Von Michael Stabenow Was für ein morgendlicher Schrecken bei der Lektüre der neuesten Ausgabe von „De Standaard“: Auf Seite 12 ein Foto der – stumpfen – Turmspitzen der Kathedrale St. Michael und St. […]

Aktuell Die Leute Europa

Ostbelgische „Kultur à la carte“ im Bürgergarten

  Von Heide Newson Sie waren alle in Party- und Feierlaune und bewunderten die märchenhafte Kulisse einer wunderschönen Brüsseler  Gartenanlage. Die Rede ist von den Gästen, die zum Abschluss der belgischen EU-Ratspräsidentschaft von der Deutschsprachigen Gemeinschaft in den Bürgergarten zur „Kultur à la carte“ eingeladen waren. Für diese Veranstaltung hätten […]

Aktuell Belgien Wirtschaft

Haushaltsdefizit: EU-Kommission leitet Verfahren gegen Belgien ein

Von Rainer Lütkehus Belgien gehört zu den sieben Mitgliedstaaten, gegen die die EU-Kommission ein Defizitverfahren einleiten will, weil sie die geltenden EU-Fiskalregeln nicht eingehalten haben. Das belgische Haushaltsdefizit beläuft sich auf 4,4 Prozent des Bruttoinlandsprodukts, während der EU-Stabilitäts- und Wachstumspakt nur 3 Prozent zugesteht. Die anderen sechs Länder am Haushaltspranger […]

Aktuell Belgien Politik

Was nun, Belgien?

Von Michael Stabenow Am Tag nach den Parlamentswahlen gibt es viele vermeintliche oder tatsächliche Gewinner und Verlierer. Als eindeutige  Verlierer stehen die Meinungsforscher da. Sie haben weder in Flandern die gemäßigtere flämisch-nationalistische N-VA vor dem rechtsradikalen Vlaams Belang noch den in diesem Ausmaß unerwarteten Rechtsruck im traditionell „roten“ Wallonien vorhergesehen […]

Aktuell Belgien Politik

Was auf Belgien nach dem 9. Juni zukommen dürfte

Drei namhafte Wissenschaftler – Christian Behrendt, Pascal Delwit und Dave Sinardet – analysieren in Gesprächen mit Belgieninfo die aktuelle Ausgangslage und die Herausforderungen des Landes nach den Parlamentswahlen Von Reinhard Boest, Jürgen Klute und Michael Stabenow Auf mehr als acht Millionen Belgierinnen und Belgien kommt am 9. Juni Schwerstarbeit zu. […]

Aktuell Europa

Eine Lesung wie ein Politthriller

Von Heide Newson So lebendig, unterhaltsam, spannend und höchst informativ wie Christoph Driessens Buch verlief die Lesung in der Landesvertretung von Nordrhein-Westfalen in Kooperation mit der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens und dem belgischen Rundfunk (BRF). Driessen stellte sein neues Buch vor: „Griff nach den Sternen – Die Geschichte der EU”. Eine […]