Schlagwort: Belgien

Aktuell Gesundheit

In Flandern hui, in Brüssel pfui: Belgien bietet ein kontrastreiches Bild bei den Corona-Impfungen

Von Michael Stabenow Die Herbstwelle des Coronavirus ist auch in Belgien deutlich abgeflaut. Mit dem Monatswechsel sind viele Impfzentren nur noch eingeschränkt in Betrieb. Dabei zeigen die Statistiken, dass in Wallonien und Brüssel nur vergleichsweise wenige Menschen die zweite Booster-Impfung erhalten haben. Landesweit liegt ihr Anteil bei knapp 30 Prozent, […]

Wirtschaft

Belgien rechnet mit einem EU-weiten Gaspreisdeckel

Von Rainer Lütkehus Die Staats-und Regierungschefs der EU haben der Kommission auf ihrem Gipfeltreffen am 20./21. Oktober grünes Licht für ihr mittlerweile fünftes Notfall-Maßnahmenpaket gegen die Energiepreiskrise gegeben, das sie vor einigen Tagen vorgestellt hatte. Darin enthalten ist ein dynamischer Preisdeckel für Erdgas, den ursprünglich vier Staaten – Belgien, Italien, […]

Gesellschaft

Belgisch–Deutsches Diner der Ehrenkreuzträger

Von Gert Verhellen Seit 2017 treffen sich belgische und luxemburgische Träger des Ehrenkreuzes der deutschen Bundeswehr jährlich zu einem festlichen Diner. Das Treffen findet jeweils in zeitlicher Nähe zum Tag der Deutschen Einheit in Brüssel statt, in diesem Jahr am 13. Oktober in den Räumlichkeiten des Club Royal des Guides. […]

Belgien

Deutsch lernen lohnt sich und macht Spaß

  Von Heide Newson Der Herbst steht in Kürze belgienweit im Zeichen der “Woche für Deutsch”. Vom 17. bis 22. Oktober gibt es von Arlon bis Zeebrügge Aktivitäten, Veranstaltungen und Programme rund um die deutsche Sprache. Dass sich Deutsch lernen lohnt und die Sprache Goethes in Belgien wichtig ist, soll […]

Aktuell Belgien

32 Jahre Deutsche Einheit in Brüssel würdig gefeiert

Von Heide Newson Seit 32 Jahren sind der Osten und Westen Deutschlands wieder vereint. Nach zwei Jahren Corona-Pause konnte der Tag der Deutschen Einheit endlich auch wieder in Brüssel gefeiert werden. Gastgeber waren Martin Kotthaus, Deutschlands Botschafter in Belgien, Niedersachsens Europaminister Matthias Wunderling-Weilbier und die Leiter/innen der Büros der deutschen […]

Geschichte Veranstaltungen

Zum Ruhme der Wallonen – Belgier in der österreichischen Armee des 18. Jahrhunderts

Von Margaretha Mazura Die Moretus Plantin-Bibliothek der Universität Namur zeigt einen bisher kaum beachteten Aspekt der Geschichte und zwischenstaatlichen Interaktion: Die Bedeutung der belgischen Soldaten, Offiziere, aber auch Ingenieure für die österreichische Armee im 18. Jahrhundert, vor allem unter Kaiser Joseph II. (regierte 1780-90). Das Ansehen dieser “belgischen” Mitstreiter war […]

Aktuell Politik

Das trügerische Bild schwarz-gelb-roter Harmonie

Von Michael Stabenow Es war ein Bild belgischer Unbeschwertheit. Am 21. Juli, dem Nationalfeiertag, wirkte das Land heiter und geradezu beschwingt. Vor dem Stadtschloss in Brüssel zogen hunderte von Soldaten, Polizisten und Feuerwehrleuten im Gleichschritt zu Marschmusik am Königspaar und der auf der Ehrentribüne versammelten Prominenz vorbei. Mit von der […]

Die Leute

Belgische Liebe rostet nicht

Rainer Schöndube, belgischer Honorarkonsul in Hamburg, feiert 25jähriges Jubiläum Von Sibylle Schavoir Es war eine große Feier für Rainer Schöndube, die im noblen Hamburger Hafen Klub, direkt an der Elbe, stattfand. Viele Mitglieder des konsularischen Korps waren anwesend. Auch der belgische Botschafter Geert Muylle kam aus Berlin und verlieh dem […]