Autor: juergen.klute

Aktuell

Große Sorgen um die Zukunft – aber auch Zutrauen in Europa

Sechs Monate vor den Europawahlen legt die neueste “Eurobarometer”-Umfrage Befürchtungen und Hoffnungen der Bürgerinnen und Bürger offen Von Jürgen Klute In einem halben Jahr – im Juni 2024 – wird das Europäische Parlament zum zehnten Mal seit 1979 direkt durch die Bürgerinnen und Bürger der Mitgliedstaaten gewählt. Schon wird eifrig […]

Aktuell

Die rasante Digitalisierung im Straßenverkehr: DEKRA Straßensicherheitsreport 2023

Von Jürgen Klute Der Rückgriff auf digitale Neuerungen in Fahrzeugen und auf Straßen eröffnet neue Möglichkeiten für die Verkehrssicherheit. Dies geht aus dem dazu veröffentliochten neuesten Jahresbericht der deutschen Überwachungsorganisation für den Straßenverkehr (DEKRA) hervor. Bei der Vorstellung des Sicherheitsreports für 2023 in Brüssel verwies jetzt Jann Fehlauer, Geschäftsführer der […]

Aktuell Belgien Das Land Politik

“Unsere Besucher kommen aus dem Staunen nicht heraus.” Charles Servaty, Präsident des DG-Parlaments im Gespräch

Der 57 Jahre alte Sozialdemokrat Charles Servaty ist seit Ende Januar Präsident des Parlaments der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens in Ostbelgien, die rund 80000 Bewohner zählt. „Was bedeutet Europa für die Deutschsprachige Gemeinschaft?“ Das ist eine der Fragen, die Alexander Louvet von Powershoots TV – Positive Energy in Europe Charles Servaty […]

Aktuell Leute

Neue Musikproduktion von L.A. WORK: Relax

Im Sommer 2023 hat L.A. WORK eine neue Produktion herausgebracht: Relax. Von Jürgen Klute Vor 25 Jahren mischte der Song “Monotone” unter dem Projektnamen MONOTONE feat. L.A. WORK die belgische Musikszene auf: Gleich drei Mal schaffte das Stück es auf Platz 1 der belgischen Charts. Gründer der Formation L.A. Work […]

Aktuell

30 Jahre Ausstellung monumentaler Skulpturen

Von Jürgen Klute In diesem September findet die mittlerweile zu einem festen Bestandteil des kulturellen Lebens in Saint-Josse-ten-Noode (Sint Jost ten Node) gewordene Ausstellung „Sculpture Monumentale“ zum 31. Male statt. Beschauen lassen sich die Skulpturen in dem kleinen Park „Square Armand Steurs“. Armand Steurs (1849 – 1899) war ein liberaler […]

Aktuell Wanderungen

Rings um den „Rosengarten der Weltklasse“

8,5 Kilometer, rund zweieinhalb Stunden Laufzeit, leicht, gut zur Hälfte unbefestigt. Startpunkt: Rosengarten Coloma, Joseph Depauwstraat 25, 1600 Sint-Pieters-Leeuw, Knotenpunkt 749, gelegen im Park am Eingang zum Rosengarten, Parkplätze an der Straße vorhanden. Knotenpunkte: 749, 701, 700, 710, 708, 77, 73, 733, 735, 738, 711, 712, 700, 701 Erreichbar mit […]

Aktuell Belgien Wanderungen

Im Naturschutzgebiet Doode Bemde

  12,7 Kilometer, rund drei Stunden reine Laufzeit, leicht, weitgehend unbefestigt. Startpunkt: An der Sint-Pieter en Pauwel-Kirche, Beekstraat oder Dorpsstraat, 3040 Neerijse (Huldenberg) Erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Zug von Brüssel Central bis Löwen, De Lijn Bus 395 bis Neerijse Kerk, Dauer etwa eine Stunde Knotenpunkte: Kirche von Neerijse, 213, 212, […]

Aktuell Editorial Kultur

Gendern oder nicht, das ist die Frage

  Auch auf der Eupener Tagung des Rats für deutsche Rechtschreibung scheiden sich daran die Geister Von Marion Schmitz-Reiners Muss es nun „der*die Präsident*in“ sein? Oder „der:die Präsident:in“? „Der_die_ Präsident/in“? Im Bereich der geschlechterneutralen Schreibung herrscht Wildwuchs, und der bezieht sich nicht nur auf Satzzeichen innerhalb eines Wortes. Was mit […]

Aktuell Gesellschaft Kultur

Die „Emmaus.Gespräche“ – Eine neue Veranstaltungsreihe der deutschsprachigen evangelischen Gemeinde in Brüssel

Von Bettina Meller „Wie stellen wir uns als Christen zu Krieg und Frieden?“  Mit diesem Thema eröffnete am 19. April in den umgestalteten Räumen der deutschsprachigen evangelischen Emmausgemeinde in Brüssel eine neue Veranstaltungsreihe: die Emmaus.Gespräche. Unter diesem Namen sollen ab jetzt mehrmals im Jahr gesellschaftliche Themen unter christlicher Perspektive diskutiert […]